Herzlich Willkommen!

... bei den Düsseldorfer Weiter. Wir freuen uns, dass Sie den Weg hier her gefunden haben und würden uns freuen, Sie bald auch einmal persönlich kennen zu lernen.

Hier -zu Ihrer Orientierung- finden Sie erste Informationen über uns.


Was heißt "Weit" bzw. "Weiter"?

Mundartlich gesprochen ist ein Weit ein Mädchen und kommt von Maid. Viele Mädchen sind also Weiter.

Das sind wir...

Der Heimatverein "Düsseldorfer Weiter e.V." 

wurde am 25. April 1978 gegründet. 2008 feierten wir unser 30 Jähriges Jubiläum. Die Düsseldorfer Weiter sind ein Verein für Frauen in Düsseldorf. Initiatorin dazu war Frau Ruth Willigalla. 22 muntere DüsseldorferInnen trugen diese Idee mit. Heute sind fast 200 Frauen aus unterschiedlichsten Berufen Mitglied.

Wir wollen über unsere Heimatstadt, ihre Historie und ihre Gebräuche mehr erfahren und aktiv am Düsseldorfer Leben teilnehmen.

Dazu gehört die Pflege unserer Mundart. Aus diesem Grunde kam es auch zum Vereinsnamen. Am Vereinsabend sind wir Frauen unter uns. Besondere Feste feiern wir mit unseren Familien und Freunden gemeinsam.


Lernen kann Frau nie genug...

Die zu unseren Mitgliederversammlungen eingeladenen Referenten / Referentinnen decken mit ihren Vorträgen ein breites gesellschaftspolitisches Spektrum, angefangen von der Düsseldorfer Stadtgeschichte, über Kommunales bis hin zu öffentlichen Veranstaltungen ab.                                                                        

Aus eigenen Reihen kommen Mäuzkes und Verzellches in der Muttersprache unserer Heimatstadt.


Wir tun was für Düsseldorf...

Die WEITER sammeln u.a. für das Stadtmuseum Düsseldorf. 

Die Frauen spenden zu Weihnachten ihr "Präsentchen" in

Euro und Cent für einen sozialen Zweck.

Der Aktionsgemeinschaft  Düsseldorfer  Heimat - und

Bürgervereine (AGD), dem Freundeskreis  Stadtmuseum Düsseldorf, dem Förderkreis Jan-Wellem-Brunnen e.V. und dem Förderverein "Wald am Rhein" gehören wir an.


Wir wandern auch, lieben Fahrten und sind aktiv...

Wir erwandern die nähere und weitere Heimat und schauen auch über den Zaun...

In jedem Jahr erweisen wir dem neuen Düsseldorfer Schützenkönig und seiner Königin unsere Reverenz und nehmen lebhaft am Düsseldorfer Karneval teil.

Unsere Hoppeditz-Beerdigung im Stadtmuseum und seinem Park hat Tradition!

Schauen Sie doch mal in unser Programm. Hier erfahren Sie noch mehr!


Wir singen gern...

Die Mundartdichterin Magdalene Exner hat für die Düsseldorfer Weiter das Vereinslied getextet. Im Rahmen der Düsseldorfer Melodien ist es sinfonisch arrangiert worden. Den Text des Liedes finden Sie hier.


Wir lernen gerne neue Leute kennen ...

Wir würden uns freuen, auch Sie näher kennen zu lernen. Kommen Sie einfach vorbei und  besuchen Sie uns. Zu den Mitgliederversammlungen freuen wir uns über interessierte Damen.